• losttorrent
  • richtorrent
  • pushtorrent
  • Titel-Magazin
    TITEL kulturmagazin
    Dienstag, 22. August 2017 | 16:51

     

    Holly-Jane Rahlens: Wie man richtig küsst. (ab 13)

    12.01.2006


    Verführungskünste

    Enthaarungscremes, passende Dessous, Leuchtkulis: mit leuchtblauen Markierungen und neonpinkfarbenen Wellenlinien am Rand rückt ein Mädchen ihrem vermeintlichen Problem auf den Leib und arbeitet sich durch den Ratgeber „Wie man richtig küsst“.

     

    Küssen ist eigentlich nicht so sehr das Problem, das die fünfzehnjährige Renée beschäftigt. In dem kürzlich erworbenen Sex-Ratgeber von Samantha T. Rosetti, den sie liebevoll „Sammy“ nennt, möchte sie die Antwort auf ganz andere Dinge finden. Es geht um das berühmt-berüchtigte „Erste Mal“. Renée hat den geeigneten Kandidaten für eine heiße Liebesnacht auch schon gefunden und die intensive Lektüre des 744-Seiten-Ratgebers soll dafür sorgen, dass dieses Erlebnis einzigartig wird.

    Ein paar kleine Probleme gibt es allerdings: statt des geplanten New-York-Aufenthalts muss sie ihre Mutter, die als Dr. Mom bekannte Zeitschriftenkolumnistin, auf eine Lesereise quer durch Deutschland begleiten und fühlt sich als permanentes Objekt mütterlicher Fallstudien. Und dann ist da noch ein wirkliches Problem in Renées Leben: der kürzliche Unfalltod des Vaters, der von ihr bisher in keinster Weise verarbeitet wurde.

    Wie erzählt man so eine Geschichte? Holly-Jane Rahlens hat schon bewiesen, dass sie sich in die Gemütslagen von Teenagern bestens einfühlen kann. Sie lässt Renée reden, lässt sie erotische Tagträume bis ins kleinste Detail austüfteln, altergemäß schnoddrig antworten und Peinlichkeiten wie den Juckreiz nach der Enthaarungscreme zu Papier bringen, d.h. in ihr neu entdecktes Tagebuch schreiben. Rebella, wie ihr Vater Renée nannte, spricht offen und nicht ohne Selbstironie über ihre Pläne, Wünsche, Fantasien und Ängste. Sie schlüpft abwechselnd in die verschiedensten Rollen, ist verführerisch und unwiderstehlich, dann wieder kratzbürstig und eingeschnappt. Die Reise mit ihrer Mutter quer durch Deutschland wird eine Reise zu sich selbst. Dass am Ende natürlich alles anders kommt als geplant, versteht sich eigentlich von selbst.

    Andrea Wanner


    Holly-Jane Rahlens: Wie man richtig küsst.
    Beltz & Gelberg 2005.
    Broschiert. 300 Seiten. 12,90 Euro.
    Ab 13 Jahren.
    ISBN 3407-80956-5

    ... bis sie dann gestorben sind.

    Wenn Comics sich klassischen Märchenmotiven widmen, dann tun sie das meist in Form einer eher überzogenen Parodie. Selbst wenn sich dahinter so viel Sophistication verbirgt wie hinter ...

    Ein Igel erlebt sein blaues Wunder

    Neue Kartracer haben es nicht leicht. Auch nach 20 Jahren ist der Schatten der einstigen Genregröße Mario Kart so mächtig, dass sich jeder neue Titel einen Vergleich ...

    Musik in Schwarz-Weiß

    Noch ein paar Tipps für die Tage in denen Stimmung und Landschaft sich den Grau-Tönen nähern und die richtige Musik dabei hilft, ruhige Momente zu ...

    Psychothriller mit doppeltem Deutungsboden

    Alles beginnt ganz harmlos. Mit einem Schulaufsatz, in dem der französische Oberstufenschüler Claude (Ernst Umhauer) von einem Besuch im Haus seines Klassenkameraden Rapha berichtet. ...

    Das Ende der Sommerzeit

    Es gibt Bücher, die schleichen sich ganz unmerklich ins Herz und treffen einen im Innersten. Tamara Bachs Geschichte gehört dazu. Von ANDREA WANNER

    Wer will fleißige Handwerker sehn

    Der Künstler und ehemalige Hartz IV-Empfänger Van Bo Le-Mentzel hat zusammen mit seiner Crowd ein DIY-Forum geschaffen und mittels Schwarmfinanzierung auch gleich ein Buch drucken lassen. ...

    10 Gründe, Engelmann zu lieben

    Aufgelistet von BRIGITTE HELBLING

    Der Spielplatz macht zu

    Nach drei Ausgaben wird das Games-iPad-Magazin Spielplatz wieder eingestellt. Was dahinter steckt, wollte RUDOLF INDERST im Gespräch mit den beiden Machern Henning Ohlsen und Mark ...

    NJ Institut for sundhed og senior services køb cialis online sundhedspleje forsikringsudgifter