• losttorrent
  • richtorrent
  • pushtorrent
  • Titel-Magazin
    TITEL kulturmagazin
    Dienstag, 22. August 2017 | 16:41

     

    Polly Horvath: Der Blaubeersommer (ab 12)

    29.09.2005

     
    (K)ein Blaubeeridyll

    Blaubeeren? Hat die nicht Hänschen im Blaubeerwald gesammelt? Die Erfahrungen, die die dreizehnjährige Ratsche mit den blauen Früchten macht, sind weit reichender als nur ein kurzer Besuch in einem verwunschenen Märchenwald.

     

    Aber auch Ratsches Erlebnisse beginnen mit einem Besuch. Ihre Mutter hat sie aus der düsteren Kellerwohnung in Florida nach Maine zu ihren Urgroßcousinen, den Zwillingen Tilly und Penpen Menuto, geschickt. Weniger aus mütterlicher Fürsorge – davon ist nun wahrlich nichts zu spüren – sondern weil sie ihren neuen Freund und den Jagdclub (wo sie zu ihrem Leidwesen nur kellnern darf) ohne die störende Tochter genießen will. Überhaupt stört Ratsche seit ihrer Geburt. Zu den liebevollen Namensvorschläge des Vaters gehören „Stinker“, „Rülpser“ oder „Furz“, nach einem heftigen Streit gleich nach der Niederkunft nennt die genervte Mutter das erste und einzige Kind kurzerhand nach einem herumliegenden Klempnerwergzeug: Ratsche.
    Bei dieser Vorgeschichte ist Ratsche einiges gewöhnt – und trotzdem nicht im Mindesten auf die beiden merkwürdigen alten Damen vorbereitet, bei denen sie den Sommer verbringen soll. Nicht nur die Autofahrkünste von Tilly sind legendär, auch sonst sind die beiden uralten Tanten mehr als exzentrisch. Von den Segnungen der modernen Technik halten sie nichts, ihre Lebensgeschichte steckt voller Überraschungen, in der Umgebung ihres Hauses wimmelt es von Bären und ihr einziges Ziel ist, irgendwann gemeinsam zu sterben. Ein weiteres heimatloses Mädchen strandet in der Einöde: Harper, ein schwieriges Kind, mit dem gleichen Problem wie Ratsche: keiner will sie, keiner liebt sie.
    Polly Horvath schildert das merkwürdige Gespann mit einem Sinn für skurrilen Humor und mit sehr viel Wärme. Seite um Seite wartet man auf eine Wendung, auf ein sich andeutendes Happy End und staunt ganz am Schluss nur, wie dieser Sommer ganz unmerklich das Leben von zwei Mädchen verändert hat. Eine wundervolle, poetische und herrlich verrückte Geschichte, wie sie vielleicht nicht das Leben aber eben Polly Horvath schreibt.

    Andrea Wanner


    Polly Horvath: Der Blaubeersommer.
    Bloomsbury 2005.
    Gebunden. 268 Seiten. 12,90 Euro.
    ab 12 Jahren.
    ISBN 3-8270-5016-2

    ... bis sie dann gestorben sind.

    Wenn Comics sich klassischen Märchenmotiven widmen, dann tun sie das meist in Form einer eher überzogenen Parodie. Selbst wenn sich dahinter so viel Sophistication verbirgt wie hinter ...

    Ein Igel erlebt sein blaues Wunder

    Neue Kartracer haben es nicht leicht. Auch nach 20 Jahren ist der Schatten der einstigen Genregröße Mario Kart so mächtig, dass sich jeder neue Titel einen Vergleich ...

    Musik in Schwarz-Weiß

    Noch ein paar Tipps für die Tage in denen Stimmung und Landschaft sich den Grau-Tönen nähern und die richtige Musik dabei hilft, ruhige Momente zu ...

    Psychothriller mit doppeltem Deutungsboden

    Alles beginnt ganz harmlos. Mit einem Schulaufsatz, in dem der französische Oberstufenschüler Claude (Ernst Umhauer) von einem Besuch im Haus seines Klassenkameraden Rapha berichtet. ...

    Das Ende der Sommerzeit

    Es gibt Bücher, die schleichen sich ganz unmerklich ins Herz und treffen einen im Innersten. Tamara Bachs Geschichte gehört dazu. Von ANDREA WANNER

    Wer will fleißige Handwerker sehn

    Der Künstler und ehemalige Hartz IV-Empfänger Van Bo Le-Mentzel hat zusammen mit seiner Crowd ein DIY-Forum geschaffen und mittels Schwarmfinanzierung auch gleich ein Buch drucken lassen. ...

    10 Gründe, Engelmann zu lieben

    Aufgelistet von BRIGITTE HELBLING

    Der Spielplatz macht zu

    Nach drei Ausgaben wird das Games-iPad-Magazin Spielplatz wieder eingestellt. Was dahinter steckt, wollte RUDOLF INDERST im Gespräch mit den beiden Machern Henning Ohlsen und Mark ...

    NJ Institut for sundhed og senior services køb cialis online sundhedspleje forsikringsudgifter