• losttorrent
  • richtorrent
  • pushtorrent
  • Titel-Magazin
    TITEL kulturmagazin
    Freitag, 18. August 2017 | 23:44

     

    Tatort 790/11

    14.02.2011

    Stille Wasser (RB)

    »... ein neues Leben anfangen ... ganz neu, ganz anders ...« Aus diesem Wunsch wird nichts. Im Hochhaus einer Trabantensiedlung wird ein Ehepaar erstochen aufgefunden. Ins Zentrum der Ermittlungen rücken die Nachbarn des Paares, die zugleich ihre Freunde und Arbeitskollegen sind: Die Männer arbeiten im Containerhafen, die Frauen im Supermarkt. Die Tochter der Ermordeten ist einzige Zeugin der Tat. Sie hat aufgehört zu sprechen. Inga Lürsen ermittelt undercover. Sie übernimmt die Rolle der Halbschwester des toten Vaters und benutzt die Kleine als Köder. Wird der Mörder zurückkommen, um die Zeugin zu töten? Spuren führen in den Containerhafen, wo auf raffinierte Weise Drogen geschmuggelt werden. Der Fall nimmt eine überraschende Wende ...

     

    Kritik: Mit hochkarätigen Schauspielern besetzt wird sozialkritischer Realismus dargestellt, der in diesem Fall haarscharf an gängigen Klischees entlang schrammt: Lürsen mimt die Nikotin- und Alkohol behaftete, ruppig anmutende Halbschwester mit tiefer Stimme. Die Zukunft unserer Gesellschaft wohnt in Trabantenstädten - zahlreiche lärmende Kinder. Die Handlung wird stringent erzählt und überzeugend aus dem sozialen Milieu hergeleitet.

     

    Fazit: Spannend bis zum Schluss

     

    Sendedatum: 13.02.2011

    Bremen: Lürsen / Stedefreund

    Drehbuch: Thorsten Näter

    Regie: Thorsten Näter

    Schauspieler: neben der Stammbesetzung u. a. Sina Monpetain, Dagmar Manzel, Ulrich Matthes

    Anna Maria Mühe, Felix Ellerhorst, Ronald Kukulies, Robert Gallinowski

     

    | kommentar schreiben

    Name:
    Kommentar:

    TITEL ist umgezogen!

    Liebe Leserinnen, liebe Leser!


    Das neue TITEL kulturmagazin ist ...

    Psychothriller mit doppeltem Deutungsboden

    Alles beginnt ganz harmlos. Mit einem Schulaufsatz, in dem der französische Oberstufenschüler Claude (Ernst Umhauer) von einem Besuch im Haus seines Klassenkameraden Rapha berichtet. ...

    Musik in Schwarz-Weiß

    Noch ein paar Tipps für die Tage in denen Stimmung und Landschaft sich den Grau-Tönen nähern und die richtige Musik dabei hilft, ruhige Momente zu ...

    Wer will fleißige Handwerker sehn

    Der Künstler und ehemalige Hartz IV-Empfänger Van Bo Le-Mentzel hat zusammen mit seiner Crowd ein DIY-Forum geschaffen und mittels Schwarmfinanzierung auch gleich ein Buch drucken lassen. ...

    Angst und Begehren

    Joyces Dublin stinkt, aber Ulrich Lampen hält sich die Nase zu

     

    „Nichts anderes hätte ich erwartet“, würde James Joyce wohl die ...

    NJ Institut for sundhed og senior services køb cialis online sundhedspleje forsikringsudgifter