• losttorrent
  • richtorrent
  • pushtorrent
  • Titel-Magazin
    TITEL kulturmagazin
    Donnerstag, 29. Juni 2017 | 02:20

    Palais Schaumburg: Palais Schaumburg / Fanta Dorado und der innere Kreis: Fanta Dorado und der innere Kreis

    18.10.2012

    Alt, neu, zeitlos

    Die Wiederveröffentlichung eines Klassikers der deutschen Popmusik und ein musikalischer Erbe, der einerseits Teil des inneren Kreises, andererseits der stabilen Elite ist. TOM ASAM biegt die Fragezeichen gleich gerade.

     

    Das 1981 von Dave Cunnigham produzierte, gleichnamige Debüt von Palais Schaumburg gilt als gelungenes Aushängeschild der New Wave Ästhetik im deutschen Pop nach Punk und vor der kommerziellen Verpuffung in der sogenannten Neuen Deutschen Welle. Thomas Fehlmann und Holger Hiller gründeten die Band an der Hamburger Hochschule für Kunst und beschlossen, den Kindern eine neue Stadt zu bauen. So der Titel eines der bekanntesten Stücke dieses Albums; es basiert auf einer Oper von Hindemith, die als Singspiel für Kinder funktioniert. Während im Original die Welt verändert wird, indem sich die Machtverhältnisse einfach von alt zu jung wenden, geht es in der Welt von P.S. Weniger geradlinig zu. Die Textkonglomerate sind schräg bis Dada, Songtitel wie Grünes Winkelkanu oder Morgen wird der Wald gefegt lassen schon einiges ahnen. Eigenwillige Bassriffs, schräge Bläser, Synthiefanfaren und Gitarren-Attacken tragen zur avantgardistischen Pop-Absurdität bei, wobei eine eigenartige Eingängigkeit bewahrt wird und dank einer spröden Funkyness auch eine gewisse Tanzbarkeit vorhanden ist.

     

    Der spielerische Umgang mit Formen und Zeichen kann durchaus auch als Fortsetzung mutiger »Krautrockbands« gewertet werden – Hiller hatte als 13-jähriger seinen Übungsraum neben dem der legendären Faust. Auch optisch setzte man sich ab – sowohl von der Anti-Atomkraft-Zottelfront als von Punk-Uniformierten. Ausrasierte Nacken, Popperscheitel, Hosenträger und Trachtenjanker sieht man auf dem Originalcover des Albums. An was es auch immer lag – Palais Schaumburg gehörten neben DAF zu jenen deutschen Bands, die auch in England auf reges Interesse stießen. Hierzulande sind sie, wie manche aufregende deutsche Band, sträflich unterbewertet.

    Vielleicht hilft da die Wiederveröffentlichung, die übrigens auch für stolze Besitzer des Vinyl-Originals unverzichtbar ist, finden sich hier doch auch alle vor dem Album eingespielten Stücke (wie die Singles Rote Lichter und Kinder der Tod samt B-Seiten) sowie ein bislang unveröffentlichtes Livekonzert aus Holland.

     

    Nikolay Szymanski ist Mitglied des Düsseldorfer Trios Stabil Elite, deren famoses Debüt Douze Pouze  vor einigen Monaten tongue in cheek mit dem Aufkleber »The sound of young europe« versehen wurde. Diesen setzt Szymanski mit seinem Soloprojekt Fanta Dorado & der innere Kreis mit etwas verschobenem Schwerpunkt gleich fulminant fort. Mit Minimoog, Roland Drum-Maschine, wackliger Gitarre und deutungsoffenen Texten schmiegt er sich elegant groovend in die Nische zwischen Wohnzimmer Elektro-Kraut-Bastelbude und Hillerschem Dada-Fantasy-Pop. Pflichtkauf, hat der Rolf g´sagt. Auf geht’s zum erdachten Traumkonzert.

     

    Was packst du ein? Die Pferde stehen bereit. Es ist noch weit. Es ist noch weit.

     

    Was gespielt wird? Fanta Dorado und die stabile Kreidler Elite stürmen das Palais Schaumburg.

    ... bis sie dann gestorben sind.

    Wenn Comics sich klassischen Märchenmotiven widmen, dann tun sie das meist in Form einer eher überzogenen Parodie. Selbst wenn sich dahinter so viel Sophistication verbirgt wie hinter ...

    Die Geschichte geht weiter

    Wieder ein Weltbestseller – Carlos Ruiz Zafóns Roman Der Gefangene des Himmels. Von PETER MOHR

    Psychothriller mit doppeltem Deutungsboden

    Alles beginnt ganz harmlos. Mit einem Schulaufsatz, in dem der französische Oberstufenschüler Claude (Ernst Umhauer) von einem Besuch im Haus seines Klassenkameraden Rapha berichtet. ...

    Der Spielplatz macht zu

    Nach drei Ausgaben wird das Games-iPad-Magazin Spielplatz wieder eingestellt. Was dahinter steckt, wollte RUDOLF INDERST im Gespräch mit den beiden Machern Henning Ohlsen und Mark ...

    Wer will fleißige Handwerker sehn

    Der Künstler und ehemalige Hartz IV-Empfänger Van Bo Le-Mentzel hat zusammen mit seiner Crowd ein DIY-Forum geschaffen und mittels Schwarmfinanzierung auch gleich ein Buch drucken lassen. ...

    Seitenhiebe

    Auf ihrem nächtlichen Heimweg werden Anne und René Winkler (Natascha Paulick, Stefan Kurt) von drei jungen Männern attackiert und brutal zusammengeschlagen. Die Polizisten Phillip ...

    NJ Institut for sundhed og senior services køb cialis online sundhedspleje forsikringsudgifter