• losttorrent
  • richtorrent
  • pushtorrent
  • Titel-Magazin
    TITEL kulturmagazin
    Samstag, 19. August 2017 | 00:02

    Cowbell: Beat Stampede

    18.10.2012

    Endorphin-Gespann aus der Glamourgarage

    Die einen machen aus Mist Gold, andere bringen immerhin den Dreck zum Funkeln. Diese anderen heißen Cowbell. Von JUDITH HERMES

     

    Stellt man sich Jack Sandham und Wednesday Lyle ohne ihre Instrumente vor, dann scheiden bestimmte Freizeitbeschäftigungen aus. Wandern zum Beispiel. Machen die beiden eher nicht. Höchstens lassen sie Ihr das Albumcover zierendes, weißes Schuhwerk lässig von Barhockern baumeln. In ihrem Proberaum öffnen sie Bierflaschen mit Feuerzeugen bevor sie auf Gitarre und Schlagzeug eindreschen. Stellt man sich so vor.

     

    Nun zu den Fakten: Im Sommer 2009 setzt sich Wednesday Lyle zum ersten Mal hinter ein Schlagzeug. Ihr Kumpel Jack Sandham schaut bald darauf mit seiner Gitarre vorbei, die Mischung passt, Cowbell ist gegründet. Von da an rumpelt alles so druckvoll vorwärts, wie die Musik des Duos klingt. Nach einem Monat der erste Auftritt, ein gutes Jahr später schon eine mordsmäßige Reputation und eine Single der Woche bei BBC Radio 2 und BBC 6 Music.

     

    Das meiste, was die beiden im Analogverfahren auf ihr Debütalbum gepackt haben, ist klassischer Garage-Poprock. Sparsam instrumentiert aber nie dünn. Mit Refrains und Riffs, die obercatchy daher kommen und trotzdem nicht billig sind. Und auch nicht eintönig, dafür sorgen Ausflüge in artverwandte Gefilde, wie die beinahe deltabluesige Single Tallulah oder der Country-Fingerpicking-Song All In Good Time.

     

    Diese Musik ist elegant inszenierter Exzess ohne Selbstzweifel. Sie ist Wurstigkeit und Wochenende. Bleibt zum Schluss nur die Frage, warum der weibliche Teil von Cowbell eigentlich Wednesday heißt, und nicht Saturday.

    ... bis sie dann gestorben sind.

    Wenn Comics sich klassischen Märchenmotiven widmen, dann tun sie das meist in Form einer eher überzogenen Parodie. Selbst wenn sich dahinter so viel Sophistication verbirgt wie hinter ...

    Die Geschichte geht weiter

    Wieder ein Weltbestseller – Carlos Ruiz Zafóns Roman Der Gefangene des Himmels. Von PETER MOHR

    Psychothriller mit doppeltem Deutungsboden

    Alles beginnt ganz harmlos. Mit einem Schulaufsatz, in dem der französische Oberstufenschüler Claude (Ernst Umhauer) von einem Besuch im Haus seines Klassenkameraden Rapha berichtet. ...

    Der Spielplatz macht zu

    Nach drei Ausgaben wird das Games-iPad-Magazin Spielplatz wieder eingestellt. Was dahinter steckt, wollte RUDOLF INDERST im Gespräch mit den beiden Machern Henning Ohlsen und Mark ...

    Wer will fleißige Handwerker sehn

    Der Künstler und ehemalige Hartz IV-Empfänger Van Bo Le-Mentzel hat zusammen mit seiner Crowd ein DIY-Forum geschaffen und mittels Schwarmfinanzierung auch gleich ein Buch drucken lassen. ...

    Seitenhiebe

    Auf ihrem nächtlichen Heimweg werden Anne und René Winkler (Natascha Paulick, Stefan Kurt) von drei jungen Männern attackiert und brutal zusammengeschlagen. Die Polizisten Phillip ...

    NJ Institut for sundhed og senior services køb cialis online sundhedspleje forsikringsudgifter