TITEL kulturmagazin
Mittwoch, 29. März 2017 | 21:05

Sepalot: Chasing Beats

02.08.2012

Solo-Blüte

Blumentopf Dj Sepalot zeigt sich erneut auch solo in Bestlaune. Von TOM ASAM

 

Wer hier ein verwirrendes Déjà-vu hat, sei gleich beruhigt. Chasing Beats ist tatsächlich so etwas wie die Fortsetzung von Chasing Clouds, der letztjährigen Veröffentlichung von Sepalot. Er greift bereits vorhandene musikalische Ideen auf und spinnt sie weiter. Diese Idee war ursprünglich nur auf die Umsetzung von Live-Situationen gemünzt, nun ist ein weiteres Album daraus geworden.

 

Gäste wie Chill Moody, Verso und Johnny Popcorn bereichern die Songs mit ihren Stimmen und sortieren die clouds bzw. beats neu. Das überwiegend im Pförtnerhäuschen einer Tiefgarage in Philadelphia(!) aufgenommene Album stellt ein geschicktes Recycling dar. Angereichert durch Jazz und Soul entsteht erneut eine feine Beat-Mischung, die das Genre Hip Hop kreativ und großzügig interpretiert. Die Fortführung des »besten deutschen Hip Hop Albums 2011« (Süddeutsche Zeitung) beweist, dass man den örtlichen Bezug hier tatsächlich vernachlässigen kann: Der Münchner Sepalot spielt locker und konzentriert zugleich auf höchster internationaler Ebene mit.

 

 

| kommentar schreiben

Name:
Kommentar:
Ich finde das Ganze etwas zu kurz, aber das Recycling gut. Die neuen Versionen sind mindestens genauso gut, wenn nicht sogar besser als die "Originale". Hinter Johnny Popcorn steckt übrigens Hezekiah aus Philadelphia. Meine eigene Kritik gibt's unter: http://popshot.over-blog.de/article-sepalot-chasing-beats-108965009.html
| von Popshot, 14.08.2012

... bis sie dann gestorben sind.

Wenn Comics sich klassischen Märchenmotiven widmen, dann tun sie das meist in Form einer eher überzogenen Parodie. Selbst wenn sich dahinter so viel Sophistication verbirgt wie hinter ...

Die Geschichte geht weiter

Wieder ein Weltbestseller – Carlos Ruiz Zafóns Roman Der Gefangene des Himmels. Von PETER MOHR

Psychothriller mit doppeltem Deutungsboden

Alles beginnt ganz harmlos. Mit einem Schulaufsatz, in dem der französische Oberstufenschüler Claude (Ernst Umhauer) von einem Besuch im Haus seines Klassenkameraden Rapha berichtet. ...

Der Spielplatz macht zu

Nach drei Ausgaben wird das Games-iPad-Magazin Spielplatz wieder eingestellt. Was dahinter steckt, wollte RUDOLF INDERST im Gespräch mit den beiden Machern Henning Ohlsen und Mark ...

Wer will fleißige Handwerker sehn

Der Künstler und ehemalige Hartz IV-Empfänger Van Bo Le-Mentzel hat zusammen mit seiner Crowd ein DIY-Forum geschaffen und mittels Schwarmfinanzierung auch gleich ein Buch drucken lassen. ...

Seitenhiebe

Auf ihrem nächtlichen Heimweg werden Anne und René Winkler (Natascha Paulick, Stefan Kurt) von drei jungen Männern attackiert und brutal zusammengeschlagen. Die Polizisten Phillip ...

NJ Institut for sundhed og senior services køb cialis online sundhedspleje forsikringsudgifter