• losttorrent
  • richtorrent
  • pushtorrent
  • Titel-Magazin
    TITEL kulturmagazin
    Montag, 26. Juni 2017 | 22:56

    Dave Aju: Heirlooms

    26.04.2012

    Spaced out bliss

    Deja Vu: Dave Aju. Bei seinem zweiten Album baut er die wertvollsten Erbstücke mit ein. Von TOM ASAM

     

    Nicht anderes als »Erbstücke« bedeutet das schöne Wort Heirlooms. Und das passt zu dieser Reise zurück zum P-Funk und FreeJazz-Verständnis, das Dave Aju zu einem sehr persönlichen und alles andere als gestrig wirkenden Urban Voodoo Sound auf House-Basis – designed for floor and more – zusammenschweißt. Aju, der bisher vor allem durch Remixes – unter anderem mit einer Überarbeitung des Über-Konsens-Wahnsinns-Tracks Space is only noise von Nicolas Jaar – auffiel, zelebriert hier eine Art von Funk, die auch Leute erreicht, die bei diesem Wort nur mit den Schultern zucken.

    Während die Tracks schwerem Bass straight nach vorne gehen, sind sie zugleich kosmisch versponnen. Im Detail wabert und wackelt es nur so. Diese musikalischen Erbstücke sind geerdet und abgehoben zugleich. Bei dieser gelungenen Art von Dance Music, die wunderbar auch für den Headphones-Gebrauch geeignet ist, wirken übrigens auch andere Circus Freaks (das Label heißt Circus Company) mit, etwa Jaw von dOP mit Vocal-Beiträgen.

     

    Und da muss ich mal ganz vom Thema abkommen: Wer ein Herz für Circus Freaks hat, sollte nicht nur diesen zwingenden Sound beyond deep house anchecken, sondern auch den gerade in den deutschen DVD-Verleih gekommen Film Mad Circus von Alex de la Iglesia (Perdita Durango, Accion Mutante). Space is only noise is only life is only some spaced out circus is only déjà vu.

     



     

    | kommentar schreiben

    Name:
    Kommentar:

    ... bis sie dann gestorben sind.

    Wenn Comics sich klassischen Märchenmotiven widmen, dann tun sie das meist in Form einer eher überzogenen Parodie. Selbst wenn sich dahinter so viel Sophistication verbirgt wie hinter ...

    Die Geschichte geht weiter

    Wieder ein Weltbestseller – Carlos Ruiz Zafóns Roman Der Gefangene des Himmels. Von PETER MOHR

    Psychothriller mit doppeltem Deutungsboden

    Alles beginnt ganz harmlos. Mit einem Schulaufsatz, in dem der französische Oberstufenschüler Claude (Ernst Umhauer) von einem Besuch im Haus seines Klassenkameraden Rapha berichtet. ...

    Der Spielplatz macht zu

    Nach drei Ausgaben wird das Games-iPad-Magazin Spielplatz wieder eingestellt. Was dahinter steckt, wollte RUDOLF INDERST im Gespräch mit den beiden Machern Henning Ohlsen und Mark ...

    Wer will fleißige Handwerker sehn

    Der Künstler und ehemalige Hartz IV-Empfänger Van Bo Le-Mentzel hat zusammen mit seiner Crowd ein DIY-Forum geschaffen und mittels Schwarmfinanzierung auch gleich ein Buch drucken lassen. ...

    Seitenhiebe

    Auf ihrem nächtlichen Heimweg werden Anne und René Winkler (Natascha Paulick, Stefan Kurt) von drei jungen Männern attackiert und brutal zusammengeschlagen. Die Polizisten Phillip ...

    NJ Institut for sundhed og senior services køb cialis online sundhedspleje forsikringsudgifter