TITEL kulturmagazin
Freitag, 24. März 2017 | 20:52

Chinese Man: Racing with the sun

19.01.2012

Hot and spicy

Achtung: dieser China-Mann braucht garantiert kein Glutamat. Hier wird mit dem echten Flavour gearbeitet! Ein heißer Groove-Trip, vorgestellt von TOM ASAM.

 

Na so was. Zunächst mal besteht der Chinese Man aus drei Mann: Sly, DJ High Ku und Ze Mateo. Und dann ist er, bzw. sind sie auch noch Franzosen. In ihrer Heimat haben sie sich mit ihren Turntable-Fähigkeiten schon durch eine Mixtape-Reihe einen gewissen Ruf verschafft, jetzt satteln sie mit Hilfe einiger Guests groß auf für das Rennen mit der Sonne. Und so wie die jeden Tag aufgeht, wird man auch diese Platte lange Zeit immer wieder kreisen lassen – denn wie Sonnenstrahlen macht auch Racing with the sun glücklich.

 

Eine derart lässige, abwechslungsreiche und witzige Groove-Mischung wird einem nicht alle Tage aufgetischt. Hip Hop und Reggae treffen sich zum Armdrücken, Loungefeeling und unzählige, fein ausgewählte obskure Soundschnipsel aus Filmen und obskuren Platten vervollständigen das Hörbild. Da reist der China-Mann in 80.000 Samples um die Welt, von Asien über Amerika nach Jamaika und dann nach Europa. Anspieltipp: Die lieblich zirpende Miss Chang. Ein großer Spaß!

 



 

| kommentar schreiben

Name:
Kommentar:

... bis sie dann gestorben sind.

Wenn Comics sich klassischen Märchenmotiven widmen, dann tun sie das meist in Form einer eher überzogenen Parodie. Selbst wenn sich dahinter so viel Sophistication verbirgt wie hinter ...

Die Geschichte geht weiter

Wieder ein Weltbestseller – Carlos Ruiz Zafóns Roman Der Gefangene des Himmels. Von PETER MOHR

Psychothriller mit doppeltem Deutungsboden

Alles beginnt ganz harmlos. Mit einem Schulaufsatz, in dem der französische Oberstufenschüler Claude (Ernst Umhauer) von einem Besuch im Haus seines Klassenkameraden Rapha berichtet. ...

Der Spielplatz macht zu

Nach drei Ausgaben wird das Games-iPad-Magazin Spielplatz wieder eingestellt. Was dahinter steckt, wollte RUDOLF INDERST im Gespräch mit den beiden Machern Henning Ohlsen und Mark ...

Wer will fleißige Handwerker sehn

Der Künstler und ehemalige Hartz IV-Empfänger Van Bo Le-Mentzel hat zusammen mit seiner Crowd ein DIY-Forum geschaffen und mittels Schwarmfinanzierung auch gleich ein Buch drucken lassen. ...

Seitenhiebe

Auf ihrem nächtlichen Heimweg werden Anne und René Winkler (Natascha Paulick, Stefan Kurt) von drei jungen Männern attackiert und brutal zusammengeschlagen. Die Polizisten Phillip ...

NJ Institut for sundhed og senior services køb cialis online sundhedspleje forsikringsudgifter